Tag Archives: Lettering

Martina Flor: Wonder-making with Letters

Martina Flor: Wonder-making with Letters

→ Lettering Design from Sketch to Final Artwork: Pushing her own lettering work from ‘good’ towards ‘great’ is what keeps Martina Flor busy. This Berlin-based letterer and designer will speak about the craft of drawing letterforms, walking the audience through her working method including analog and digital tools, as well as sharing insights on the making of the process from concept to sketch to final artwork. Weiterlesen

Otto Baum: Wallphabets & OttoTools

Otto Baum: Wallphabets & OttoTools

→ Otto spricht über seinen Werdegang und stellt verschiedene Arbeiten und seine Herangehensweisen im Handlettering vor. Er beschreibt seine fortlaufende Serie der „Wallphabet’s“. Darüber hinaus geht er auf einige seiner selbstgebauten „OttoTools“ ein die er im Bereich Abstract Painting und Handlettering anwendet. Weiterlesen

Ulrike Rausch: Faking Handschrift – vom Lettering zum Font

Ulrike Rausch: Faking Handschrift – vom Lettering zum Font

→ Viele Menschen denken, dass die Type-Designerin Ulrike Rausch den ganzen Tag mit einem Stift und einem Blatt Papier verbringt, um ihre Schriften zu gestalten. Doch tatsächlich ist der Schritt von den ersten Skizzen bis hin zu einem funktionierenden Font alles andere als ein rein analoger Prozess, sondern viel mehr die Produktion einer intelligenten Software.

Weiterlesen

Anna T-Iron: Jump and Run

Anna T-Iron: Jump and Run

→ Unconventional approaches to urban, dynamic typography. Try and fail. Step by step. About hints on left-handed writing, self-made writing tools and vandalizing traditional typography: Let’s play! Weiterlesen

Ivan Castro: I Was a Teenage Lettering Artist

Ivan Castro: I Was a Teenage Lettering Artist

→ In his talk, Ivan Castro will show us the calligraphy and lettering influences he had actually before being a letter artist or even a graphic designer. Some stuff, he absorbed when he was as a kid and that later surfaced in his work. And well, some of his current work too. Ivan will talk in English.

Francis Chouquet: How Drawing Letters Everyday Changed my Life

Francis Chouquet: How Drawing Letters Everyday Changed my Life

→ Almost 2 years ago I started a challenge to draw letters everyday on my sketchbook and to post it, beautiful or not. The goal was to improve my skills but also to take some distance with the race for glory on Instagram. Two years later, the vision of my work totally changed, I learnt a lot on what I want to do, what I like to do, but also on myself. In my talk, I will share the paths I took during these 2 years with insights about why you should start drawing letters each day from now. Weiterlesen

Petra Wöhrmann: I Ink it My Way – über Mut, Umwege und Hokuspokus

Petra Wöhrmann: I Ink it My Way – über Mut, Umwege und Hokuspokus

→ Wenn sich alles nur noch um Buchstaben dreht, ist immer ganz viel Leidenschaft im Spiel. Meist führen uns kreative (Um-)Wege und Zufälle zu einem Beruf, der sich stark auf Lettering fokussiert. Petra spricht über Ihren Weg: Von digitalen Aufbruchzeiten zurück in die Zukunft des Analogen. Über Stolz und Standing. Begleitet von Tälern und Gipfelglück. Von Auszeiten und Entschleunigung. Angetrieben von Neugierde, Mut und Tun. Rund um Feder, Tinte, Brush & Co. Und einer gewissen Ambivalenz zwischen dem Feinen und dem Kraftvollen. Weiterlesen

iPad-Lettering mit Carmi Grau

iPad-Lettering mit Carmi Grau

→ Nach ersten Letteringversuchen verstaubt dein iPad in der Ecke? Dann lerne in diesem Workshop wie iPad-Lettering richtig geht. Carmi Grau weiht dich ein in ihre Superpower – von den ProCreate-Basics bis zum fertigen Lettering. Sie zeigt dir Schritt für Schritt, wie du Pinsel einrichtest und verwendest, tolle Farbkombinationen zusammenstellst, Kompositionen anlegst und Ebenen effektvoll einsetzt.

Lettering-Animation-Workshop mit Viktoria Cichon

Lettering-Animation-Workshop mit Viktoria Cichon

→ Lettering – noch viel cooler, wenn es zappelt und blinkt. Viktoria zeigt dir, wie du Lettering mit Einzelbild-Animationen in Bewegung versetzt. Für diese Art von Animationen verteilst du die Elemente einer Zeichnung auf mehrere Ebenen und zeichnest dann 12 oder 24 Frames pro Sekunde, um sie zu animieren. Klingt kompliziert? Das täuscht, die Technik ist zwar aufwändig, weil man viele Zeichnungen braucht, aber kompliziert ist sie nicht und außerdem nimmt Viktoria dich an die Hand.

 

Festival-Ticket

ab 250 €

pro Person

  • Jeden Tag ab 13:30
  • Jede Menge Vorträge
  • Jeden Abend Get-together

Morgenstunden

ab 120 €

Vormittagsworkshop

  • Täglich mehrere Workshops
  • Kleine Gruppen persönlich betreut
  • Thematisch vielfältig

Ganztags-Workshop

ab 220 €

Intensivkurs

  • Täglich nur 1 Workshop
  • Limitiert max. 16 Plätze
  • Intensive Stunden
Processing...
Thank you! Your subscription has been confirmed. You'll hear from us soon.
News zum Berlin Letters Festival
ErrorHere