Blog

Freitag im Überblick

Freitag im Überblick

→ Am Freitag gab es gleich 4 Workshops und eine Führung durchs Buchstabenmuseum.

Flourishing-Grundlagen mit Stefanie Weigele
→ Weil Schwungbuchstaben und Verzierungen so viel Spaß machen, beginnt Stephanie mit dem i-Tüpfelchen: Flourishing!

Lettering at the Kitchen Workshop mit Ivan Castro
→ Recipes for letter variation and layout

Playful Type Design without Computer mit High on Type
→ Hours of playing and serious fun with letters.

Sign Painting mit Ged Palmer
→ An introduction to basic hand lettering, brush lettering and sign painting.

Festival-Freitag

→ Hubert Jocham ist für Handgemachtes, Nadine Roßa für das Eszett und Gayane Yerkanyan für ERRORS.

→ Fritz Grögel sprach über Diversity Management im Lettering. Danach zeigte Tom Koch seinen Film: Vienna’s Last Signpainter und Otto Baum seine Wallphabets & OttoTools.

→ Chris verriet Lettering Hacks und Martina Flor ermöglicht Wonder-making with Letters.

© Copyright 2019 – Berlin Letters
Alle Foto: © Norman Posselt · www.normanposselt.com

Festival-Ticket

ab 250 €

pro Person

  • Jeden Tag ab 13:30
  • Jede Menge Vorträge
  • Jeden Abend Get-together

Morgenstunden

ab 120 €

Vormittagsworkshop

  • Täglich mehrere Workshops
  • Kleine Gruppen persönlich betreut
  • Thematisch vielfältig

Ganztags-Workshop

ab 220 €

Intensivkurs

  • Täglich nur 1 Workshop
  • Limitiert max. 16 Plätze
  • Intensive Stunden
Processing...
Thank you! Your subscription has been confirmed. You'll hear from us soon.
News zum Berlin Letters Festival
ErrorHere